Strafbuch
Weihnachten


Strafbuch bei Facebook Strafbuch bei Google+ Strafbuch bei Twitter Strafbuch Newsfeed
Artikel - Ansicht

Startseite: Magazin: Artikel: TV-TIPP 27.10.11 Arte "Neo-Shibari - Eine fesselnde Kunst"

TV-TIPP 27.10.11 Arte "Neo-Shibari - Eine fesselnde Kunst"
In der Nacht von Donnerstag, den 27. 10. auf Freitag, den 28.10.11 in der

Zeit von 01:15 bis 02:10 Uhr strahlt Arte im Rahmen des Magazins "Tracks"

den Beitrag "Neo-Shibari ? Eine fesselnde Kunst" aus.

Nachstehend eine Beschreibung des Beitrages:

"Die japanische Fesselkunst Shibari hat ihre Wurzeln in der Edo-Zeit (1603

- 1868), gehörte zu den 18 Kampfkünsten der Samurai und wurde als Zainin shibari (?Shibari der Schuldigen?) zur öffentlichen Zurschaustellung von Verbrechern genutzt. Heute feiert die traditionsreiche Kunst ein Comeback und ist richtig ?hype?. Hajime Kinoko, einer der Shooting Stars des Japan- Bondage, hat das klassische Hanfseil und das gedämpfte Licht gegen Leuchtfarben-Seile und Laserlicht eingetauscht. Der Klang- und Videokünstler träumt davon, eines Tages den 333 Meter hohen Tokyo Tower zu

fesseln ... In Japan organisierte er das erste Shibari-Festival, um das Japan-Bondage aus seinem Nischendasein herauszuführen. Zu den Gästen gehörte auch Midori, eine in Japan geborene Wahlamerikanerin, die mit den Konventionen dieser traditionell Männern vorbehaltenen Fesselkunst bricht.

Wenn Midori nicht mit Körpern spielt, schafft sie eigene Installationen mit Blumen oder Gummipuppen.
Der 30-jährige Deutsche Osada Steve, Schüler des Meisters und Pioniers Eichi Osada, lässt sich ?Osada-san? nennen. Er hält in ganz Japan Vorträge, um seine Leidenschaft für das Shibari zu teilen, und verteilt großzügig Adressen an Studentinnen ? Für Naka Akira kam die Erleuchtung im Alter von 30 Jahren. Heute ist er einer der größten Stars des Genres, berühmt für seinen tätowierten Körper,

den er Meister Horitoku verdankt."

Quelle: http://www.arte.tv/de/programm/242,day=6,dayPeriod=night,week=43,year 11.html

Wiederholungen:
29.10.2011 um 00:55
01.11.2011 um 05:00
06.11.2011 um 23:50

Kommentar: Osada Steve hält auch im deutschsprachigen Raum regelmässig Workshops ab.

Quelle: SWL
24.10.2011 - DasSeil
Zurück
Login
Benutzername:

Passwort:

angemeldet bleiben

Passwort vergessen ?
Registrieren
 
Statistik
Registrierungen: 133.999
Profile: 27.003
Online: 284
Eingeloggt: 129
Gäste: 155
Im Chat: 50
 
Aktivitäten
Forumbeiträge: 82.845
Tagebucheinträge: 163.872
Strafbucheinträge: 11.907
Fotos: 69.984
Videos: 2.106
 
Buch-Tipp
 
Link-Tipp
Homepage von Sklavin COALA
Homepage von Sklavin COALA
 
Mitglied bei
[webchat]
ChatCharts
 
Bookmarks
ask.com bookmarks.cc del.icio.us favoriten.de Furl google.com LinkARENA live.com Mister Wong MyLink.de oneview stumbleupon.com Webnews

Impressum - Nutzungsbedingungen