Strafbuch
Weihnachten


Strafbuch bei Facebook Strafbuch bei Google+ Strafbuch bei Twitter Strafbuch Newsfeed
Artikel - Ansicht

Startseite: Magazin: Artikel: 26.11.2016 in Kernern: Workshop für Paare: Besser führen und sich führen lassen

26.11.2016 in Kernern: Workshop für Paare: Besser führen und sich führen lassen
Der Gesprächskreis SundMehr bietet am Samstag, 26. November 2016 einen Paar-Workshop zum Thema "Besser führen und sich führen lassen" an.
Hier der Ausschreibungstext:

Workshop für Paare: Besser führen und sich führen lassen

Egal, ob der Schwerpunkt auf Dominanz/Submission, Bondage oder Sadomasochismus liegt - beim erotischen Spiel mit BDSM scheint alles klar und einfach: Der aktive Part gibt die Richtung vor, der passive darf folgen müssen. Wir können das bereits genießen, aber manchmal wünscht sich der eine oder die andere, sich in seine Rolle besser fallen lassen zu können. Vielleicht wird man zwar entsprechend seines Wunsches geführt, ist manchmal aber unzufrieden mit Weg, Richtung oder Ziel? Oder der Führende hat Mühe die Richtung vorzugeben, weil sein Partner sich trotz aller gegenteiligen Bekundungen, geführt werden zu wollen, sträubt? Man spürt oder findet in die Rolle des Führens nicht hinein... vielleicht macht auch die Machtausübung mehr Spaß als unter dem Vorzeichen der Einvernehmlichkeit möglich ist...
Gerade bei der Erotik geht es trotz verteilten Rollen um Teamplay, das am Besten klappt, wenn die Kommunikation stimmt. Beim Workshop wird die Möglichkeit gegeben, diese zu trainieren sowie sich selbst und seinen Partner besser kennen zu lernen, in dem außerhalb erotisch aufgeladener Situationen erkundet wird, wie sich die jeweilige Rolle anfühlt. Die so gewonnenen Erkenntnisse lassen sich dann, wenn es wirklich drauf ankommt, in die Intimität übertragen, sodass wir besser aufeinander eingestellt sind und uns besser führen oder führen lassen können.
Eingesetzt werden hierzu methodische Übungen aus dem Bereich des Coaching.

Workshopleitung: Joe Wagner www.joe-wagner.de

Zielgruppe: Paare, die in ihrer Liebes- oder auch konstanten Spielbeziehung miteinander BDSM Erotik ausleben.
Kosten: 35,- Euro pro Person ? vor Ort zu entrichten.
Termin: Samstag, 26.11.2016.
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr mit 30 Minuten Pause.
Ort: 71394 Kernen (genaueres nach verbindlicher Anmeldung).
Mitzubringen: bequeme Alltagsbekleidung, sowie ein Besenstiel (pro Paar).

Anmeldung per Email an Joe Wagner über dscho.wagner@web.de. Stichwort: Paarworkshop

Anmeldeschluss 19.11.2016

Wer will, ist herzlich eingeladen, am Vorabend, 25.11.2016 um 20:00 Uhr
zum "Warming-Up" im Gesprächskreis SundMehr. Thema: "Schuld und Scham als Sadomasochist?...". Zu Gast wird ein Pfarrer sein. Es besteht für weiter Gereiste Übernachtungsmöglichkeit im angeschlossenen, bürgerlichen Hotelbetrieb (bitte selbst dort anfragen und reservieren).

 

Quelle: SWL
11.09.2016 - DasSeil
Zurück
Login
Benutzername:

Passwort:

angemeldet bleiben

Passwort vergessen ?
Registrieren
 
Statistik
Registrierungen: 133.977
Profile: 26.988
Online: 215
Eingeloggt: 94
Gäste: 121
Im Chat: 24
 
Aktivitäten
Forumbeiträge: 82.808
Tagebucheinträge: 163.792
Strafbucheinträge: 11.899
Fotos: 69.949
Videos: 2.106
 
Buch-Tipp
 
Link-Tipp
Deine Informationsquelle rund um One-Night-Stand's und erotische Kontakte
Deine Informationsquelle rund um One-Night-Stand's und erotische Kontakte
 
Mitglied bei
[webchat]
ChatCharts
 
Bookmarks
ask.com bookmarks.cc del.icio.us favoriten.de Furl google.com LinkARENA live.com Mister Wong MyLink.de oneview stumbleupon.com Webnews

Impressum - Nutzungsbedingungen