Strafbuch
Weihnachten


Strafbuch bei Facebook Strafbuch bei Google+ Strafbuch bei Twitter Strafbuch Newsfeed
Artikel - Ansicht

Startseite: Magazin: Artikel: ZDFneo-Reportage: Wild Germany - Furry und Fetisch

ZDFneo-Reportage: Wild Germany - Furry und Fetisch
Manuel Möglich (l.) zusammen mit Domina Lady Divina aus Hamburg und  ihrer Dressur-Pferd-Anwärterin Fleur. Manuel Möglich (l.) zusammen mit Domina Lady Divina aus Hamburg und ihrer Dressur-Pferd-Anwärterin Fleur.

Am 21.(22.) März 2013 um 00:10 zeigt ZDFneo im Rahmen seiner Reportage-Serie "Wild Germany" die Folge "Furry und Fetisch".

Lady Divina kommt zurück in das in rot gehaltene Zimmer. Um den Reporter herum stehen die typischen Gerätschaften - ein Behandlungsstuhl, Folterinstrumente, ein Hundezwinger unter dem Bett. An den Wänden hängen Peitschen, Dildos und all das, was das devote Herz begehrt.

Doch die junge Dame, mit der die Domina nun zurück in den Raum kommt, hat eine ganz andere Vorliebe. Sie will ein Pferd sein. Sich zum Pferd erziehen lassen - und genau das ist Lady Divinas Spezialität.

Lady Divina und ihre Stute Fleur sind so genannte Petplayer und nur eine Station auf der Reise, die Manuel Möglich hier angetreten hat, um Menschen zu finden, die gern ein Tier wären.

Ronja Herbst und Moderator Manuel beim "suiten" in der Fußgängerzone von Bremerhaven. Im Furry Fandom, der Furry-Welt, nennt sich Ronja "Zion" und verkörpert eine Polarwölfin. Ronja Herbst und Moderator Manuel beim "suiten" in der Fußgängerzone von Bremerhaven. Im Furry Fandom, der Furry-Welt, nennt sich Ronja "Zion" und verkörpert eine Polarwölfin.

Er trifft Ronja, ein Mädchen aus dem hohen Norden, die gern ein Polarwolf wäre. In ihrem flauschigen Furry-Kostüm zieht sie in der Innenstadt von Bremerhaven alle Blicke auf sich.

Jan ist auch Furry, aber seine Tierliebe geht noch weiter. Der Mann, der gern ein Tiger wäre, betreibt einen Gnadenhof für ausrangierte Raubkatzen. Derzeit lebt er mit drei Tigern im Berliner Umland. Ohne Berührungsängste kuschelt er vor den Augen des ZDFneo-Reporters mit den mächtigen Tieren.

Henning Warnek ist der bekannteste Petplay-Kostümbauer Deutschlands und hat sich neben anderen Tieren vor allem auf Pferde spezialisiert. Diese Liebhaberstücke beeindrucken den Reporter so, dass er sich zurück auf den Weg nach Berlin macht, um hier einen von Henning Warneks besten Kunden und seine Freundin zu treffen. Dieses Treffen endet für den Reporter anders, als er es sich je hätte vorstellen können.

Quelle: ZDF/Manuel Freundt
19.03.2013 - DasSeil
Zurück
Login
Benutzername:

Passwort:

angemeldet bleiben

Passwort vergessen ?
Registrieren
 
Statistik
Registrierungen: 133.961
Profile: 26.978
Online: 49
Eingeloggt: 29
Gäste: 20
Im Chat: 5
 
Aktivitäten
Forumbeiträge: 82.795
Tagebucheinträge: 163.713
Strafbucheinträge: 11.898
Fotos: 69.927
Videos: 2.102
 
Buch-Tipp
 
Link-Tipp
Toms devote Seite
Toms devote Seite
 
Mitglied bei
[webchat]
ChatCharts
 
Bookmarks
ask.com bookmarks.cc del.icio.us favoriten.de Furl google.com LinkARENA live.com Mister Wong MyLink.de oneview stumbleupon.com Webnews

Impressum - Nutzungsbedingungen