Strafbuch
Winter


Strafbuch bei Facebook Strafbuch bei Google+ Strafbuch bei Twitter Strafbuch Newsfeed
Artikel - Ansicht

Startseite: Magazin: Artikel: Hamburg: 10. u. 24.06.2008 Schlagwerk-Themenabende

Hamburg: 10. u. 24.06.2008 Schlagwerk-Themenabende
Die Hamburger SM-Initiative Schlagwerk lädt im Juni 2008 zu folgenden Themenabenden ins Kiss Altona (siehe unten) ein:

10. Juni 2008 "Autoerotik und SM"

Fast jeder hat autoerotische Erfahrungen. Das Ausmaß der Selbstbefriedigung hängt unter anderem von der individuellen Stärke des Sexualtriebs und der aktuellen Beziehungskonstellation ab. Für SMler sind SM-Phantasien häufig Bestandteil der Autoerotik.

Bei der praktischen Durchführung der Selbstbefriedigung wird das Kopfkino oft durch Einsatz von Spielzeug und/oder allein ausführbare Handlungen ergänzt. An dieser Stelle sollte zwischen Top und Sub unterschieden werden, da für den Sub deutlich mehr Möglichkeiten an autoerotischen Spielen durchführbar sind.

Welche Spiele sind umsetzbar? Wo bestehen Risiken bei der Autoerotik? Die vorstehenden Fragen, die auch vor eigenen autoerotischen Szenarien eine wichtige Rolle spielen, wollen wir zusammen mit Euch (unter anderem) an diesem Abend diskutieren.

Die Selbstbefriedigung unter Berücksichtigung der eigenen SM-Phantasien kann für viele durchaus reizvoll sein, da ausschließlich das eigene Kopfkino eine Rolle spielt. Welche Unterschiede bestehen für Euch zwischen

SM-Spielen mit Partnern und Solospielen?

Obwohl das Thema Autoerotik ziemlich tabuisiert ist, hoffen wir auf einen spannenden und intensiven Gedankenaustausch, damit es am Ende des Abends nicht heißt:

"Schön, dass wir darüber geschwiegen haben!"

 

24. Juni 2008 "SM und Kunst"

Kunst kommt von Können. Doch die Geschmäcker sind verschieden. Deshalb ist die Frage: "Was ist Kunst?," häufig nicht eindeutig zu beantworten. Die vorstehende Unklarheit gibt es schon in der alltäglichen Definition von Kunst.

An diesem Abend wollen wir mit Euch über die folgende Fragestellung
diskutieren: "Was ist Kunst, gerade unter dem SM-Aspekt?" Da gibt es tolle Fotos, Gemälde, Skulpturen, Romane, Gedichte, Musik, Filme, Lesungen, Comedy, ideenreiche Performances (z.B. Bondage), und und und ...

Was rechnet Ihr nicht dazu? Was gefällt Euch, was nicht? Bringt gern Beispiele mit.

Veranstaltungsort:

"Blauer Raum" von KISS Altona

Die Abende finden, bis auf weiteres, jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr im "Blauen Raum" vom KISS Altona, Gaußstrasse 23, statt (Eingang durch die Glastür rechts vom Café Treibeis).

Die Themenabende dienen vor allem dem Austausch und dem Gespräch. Sie sind keine Vortragsveranstaltungen. Wir werden die Abende lediglich moderieren und mit einer kurzen Einführung starten, um die Diskussion anzuregen. Die Abende sind offen für jede und jeden, egal, ob SM-Anfänger oder "alte Hasen" und unabhängig von sexueller Orientierung oder speziellen Vorlieben.

Weitere Infos: www.schlagwerk.org oder themenabende@schlagwerk.org

 

Vorankündigung:

Ab Juli 2008 werden die Themenabende jeweils am 3. Montag im Monat um
20:00 Uhr im "Blauen Raum" des KISS Altona stattfinden.

 

Quelle: SWL
03.06.2008 - DasSeil
Zurück
Login
Benutzername:

Passwort:

angemeldet bleiben

Passwort vergessen ?
Registrieren
 
Statistik
Registrierungen: 136.615
Profile: 28.125
Aktiv: 6.651
Online: 128
Eingeloggt: 73
Gäste: 0
Im Chat: 24
 
Aktivitäten
Forumbeiträge: 83.742
Tagebucheinträge: 170.891
Strafbucheinträge: 12.435
Fotos: 70.778
Videos: 2.114
 
Buch-Tipp
Touch of Trust: Erotischer Roman
Touch of Trust: Erotischer Roman
 
Link-Tipp
Erotik Zentrum
Erotik Zentrum
 
Mitglied bei
[webchat]
ChatCharts
 
Bookmarks
ask.com bookmarks.cc del.icio.us favoriten.de Furl google.com LinkARENA live.com Mister Wong MyLink.de oneview stumbleupon.com Webnews

Impressum - Nutzungsbedingungen